katzenelnbogenalt

home

 

 

Gau-Algesheim

Schloss Ardeck in Gau-Algesheim Hier geht´s zum Menu!

gottfried mascott

 

 

Hier geht´s zur Interaktiven Karte!

Die Geschichte der Grafschaft nach Jahreszahlen von K.E.Demandt

Satellitenkarte

1461

an Markgraf Karl von Baden, danach an Graf Philipp d. Älteren von Katzenelnbogen verpfändet.

1466

Graf Philipp von Katzenelnbogen-Diez bekundet, dass ihm Markgraf Karl von Baden Burg und Dorf Gau-Algesheim und die Dörfer Dromersheim, Gau-Bickelheim, Ockenheim, Windesheim, Kempten, Münster und Büdesheim verpfändet hat

Wikipedia Windesheim

Wikipedia Ockenheim